Silber nach Bodenbildung vor goldenen Zeiten!

Silber - vielversprechende Bodenbildung

 

In unserer Analyse vom 18.07.2019 hatten wir bisher zum letzten Mal auf die sich zunehmend klarer herausbildende, verschachtelte Umkehrformation bei Silber hingewiesen. Zu diesem Zeitpunkt hatte der Silberpreis den mittelfristigen Abwärtstrend bereits überwunden und stand vor dem Widerstand des Zwischenhochs vom Februar 2019 bei 16.21 Dollar. Nach 13 Handelstagen Zwischenkonsolidierung unterhalb dieser Nackenlinie (gelber Kreis) eines fraktalen Doppelbodens hat Silber nun gestern auch diese mit viel Schwung übersprungen. Die Kombination des verschachtelten Doppelbodens mit dem vorherigen Bruch des Abwärtstrends verstärkt die Signalstärke dieser Bodenbildung, auch wenn eine Korrektur auf Wochenbasis im Candlestick-Chart jederzeit möglich und für die weitere Aufwärtsbewegung gesund ist.

Verpassen Sie nicht das Fazit dieses Artikels!

Unverbindliches Testabo

Testen Sie unser Abo Premium für 7 Tage kostenlos und unverbindlich. Wir erfassen keine Zahlungsdaten und das Testabo endet nach 7 Tagen ohne automatische Verlängerung.

Für das Testabo müssen Sie sich nur einmalig kostenfrei registrieren und können dieses dann hier aktivieren.

Lassen Sie sich von unserer Arbeit überzeugen - Sie erhalten:

  • Aktienempfehlungen

  • Aktuelle Marktberichte

  • Einblick in die Musterdepots

  • Updates

 


Um weiterzulesen benötigen Sie eines der folgenden Abonnements:

Abo Premium ab 19,90€*
Kostenfreies Testabo 0,00 € 


Unser Abomodell:


Das Abo Premium beinhaltet alle kostenpflichtigen Newsbeiträge in den Bereichen Marktberichte und Empfehlungen. Auch haben Sie Zugriff auf die Musterdepots von Bernecker Research.



*pro Monat bei einer Abonnementlaufzeit von 12 Monaten - inkl. MwSt.